Für die Seele durchsuchen:

Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Gebete
Gebete

Grundgebete

© Diözese Eisenstadt/Werner Ramszl

Das Apostolische Glaubensbekenntnis

Ich glaube an Gott, / den Vater, den Allmächtigen, / den

Schöpfer des Himmels und der Erde, /

und an Jesus Christus, / seinen eingeborenen Sohn, unsern

Herrn, / empfangen durch den Heiligen Geist, / geboren von

der Jungfrau Maria, / gelitten unter Pontius Pilatus, / ge-

kreuzigt, gestorben und begraben, / hinabgestiegen in das

Reich des Todes, / am dritten Tage auferstanden von den

Toten, / aufgefahren in den Himmel; / er sitzt zur Rechten

Gottes, des allmächtigen Vaters; / von dort wird er kommen,

zu richten die Lebenden und die Toten./

Ich glaube an den Heiligen Geist, / die heilige katholische

Kirche, / Gemeinschaft der Heiligen, / Vergebung der Sünden,/

Auferstehung der Toten / und das ewige Leben.

Amen.

Ein paar Worte dazu

Das Glaubensbekenntnis ist der Ausdruck des persönlichen und kollektiven Glaubens. Es fasst die Glaubenslehre in die wesentlichen Punkte zusammen und grenzt auch vom Glaubensinhalt anderer Religionen und Glaubensgemeinschaften ab.

Im Credo entfalten sich in der Gliederung über den Vater, den Sohn, den Heilige Geist und die Gemeinschaft die Schwerpunkte des katholischen Glaubens – der Vater, als Schöpfer allen Lebens, der menschgewordene Sohn und der in der Gemeinschaft der Kirche und der Heiligen immer daseiende Beistand, der Heilige Geist.